Aktuelles

Wenn Sie auf der Suche nach älteren Meldungen von uns sind, dann können Sie diese in unserem Archiv finden.

28.07.2017 - Ewa warnt vor unseriösen Haustürgeschäften

Bei der Ewa haben sich in den vergangen Tagen wiederholt Kunden gemeldet, die von unseriösen Werbern zu Hause aufgesucht und zum Anbieterwechsel gedrängt wurden. Teilweise erwecken diese Personen den Eindruck, sie kommen von der Ewa bzw. arbeiten mit dieser zusammen und versuchen so an Kundendaten zu gelangen. Alle relevanten Kundendaten liegen der Ewa vor und werden nicht an der Haustür abgefragt!

Mitarbeiter der Ewa weisen sich stets mit einem Dienstausweis, der mit einem Lichtbild versehen ist, aus und schließen keine Stromlieferverträge an der Haustür ab. Und wenn sie Termine vereinbaren, dann mit Voranmeldung.

Betroffene, die bereits einen Vertrag unterzeichnet haben, können innerhalb von zwei Wochen widerrufen oder den Vertrag wegen arglistiger Täuschung oder Irrtum sofort anfechten.

Informationen und Hilfe erhalten Sie bei den Mitarbeiterinnen der Kundenbetreuung unter
Tel. 866-444.